Above FL315 - München FIR (EDMM)

Overview

EDUU-MM.png

Sektor Donau - DON

Login
Sector Indicator
Frequency
Callsign
Remark
EDUU_D_CTR
DON
132.725
Rhein Radar --

Sektor Chiem - CHI

Login
Sector Indicator
Frequency
Callsign
Remark
EDUU_C_CTR
CHI
128.825
Rhein Radar --

Sektor Isar - ISA

Login
Sector Indicator
Frequency
Callsign
Remark
EDUU_I_CTR
ISA
136.50
Rhein Radar --

Sektor Alpen - ALP

Login
Sector Indicator
Frequency
Callsign
Remark
EDUU_L_CTR
ALP
127.300
Rhein Radar --

Sektor Erlangen - ERL

Login
Sector Indicator
Frequency
Callsign
Remark
EDUU_R_CTR
ERL
136.400
Rhein Radar --

Sektor Saale - SAL

Login
Sector Indicator
Frequency
Callsign
Remark
EDUU_S_CTR
SAL
128.975
Rhein Radar --

Der Sektor Saale betreut überwiegend Durchflüge von/nach Großbritannien und den Niederlanden sowie Norddeutschland aus bzw. nach Südosteuropa. Des Weiteren fliegen viele Flugzeuge von Süd nach Nord und umgekehrt. Nicht zu vernachlässigen ist außerdem der Verkehr nach Frankfurt (EDDF), Hamburg (EDDH), München (EDDM), Berlin (EDDB) und Prag (LKPR), welche rechtzeitig einen Sinkflug benötigen. In dieser Sektor kann aufgrund von vielen Vertikalbewegungen sehr schnell komplex werden. 

EDUU_SAL.png

Sektor Spree - SPE

Login
Sector Indicator
Frequency
Callsign
Remark
EDUU_P_CTR
SPE
128.075
Rhein Radar --

Der Großteil der Aufgaben des Sektors Spree besteht in der Betreuung des Enroutverkehrs durch den Sektor. Hier fliegen viele Flugzeuge durch den Sektor, welche später in den teschechischen Luftraum eintreten werden. Nicht zu vernachlässigen ist außerdem der Verkehr nach Frankfurt (EDDF), Berlin (EDDB) und Prag (LKPR), welche rechtzeitig einen Sinkflug benötigen. Auch fliegen Abflüge aus Berlin und Leipzig/Halle (EDDP) vermehrt durch diesen Sektor. 

EDUU_SPE.png




Revision #5
Created 1 September 2022 21:13:57
Updated 27 November 2022 18:40:43 by 1432304