Skip to main content
Advanced Search
Search Terms
Content Type

Exact Matches
Tag Searches
Date Options
Updated after
Updated before
Created after
Created before

Search Results

62 total results found

Aufgaben der Fluglotsen

Lehrbuch Basics of Controlling

Air Traffic Controller (ATCO) sind gemäß ICAO Dokument 4444 (Air Traffic Management - so etwas wie die Bibel der Flugsicherung, die internationale Standards vorgibt) und ICAO Annex 11 (Air Navigation Service) dafür verantwortlich, den Air Traffic Control Servi...

Transponder

Lehrbuch Basics of Controlling

Radar-Basics Wenn du schon mal real oder auf VATSIM geflogen bist, dann bist du mit Sicherheit schon über den Transponder gestolpert und hast dort 4 Ziffern eingegeben. Doch wieso das ganze? Für die Überwachung des Flugverkehrs gibt es zwei Arten von Radar...

Pistenstaffelung

Lehrbuch Basics of Controlling Staffelung

Die Piste (Englisch: runway) ist das Heiligtum des Towercontrollers. Ohne Start- und Landebahn macht ein Flughafen selbstredend keinen Sinn. Unsere Piste müssen wir nicht nur möglichst effizient ausnutzen, um die Kapazität des Flughafens auszuschöpfen, sondern...

Staffelung über Radar - Tower

Lehrbuch Basics of Controlling Staffelung

Alle von der Deutschen Flugsicherung betriebenen Kontrolltürme haben ein Radarsystem, über das gestaffelt werden darf. Das klingt auf den ersten Blick selbstverständlich, ist es aber nicht. In Deutschland gibt es noch einige kontrollierte Flugplätze, wie z.B. ...

Wirbelschleppenstaffelung - Tower

Lehrbuch Basics of Controlling Staffelung

Wirbelschleppenstaffelung Wirbelschleppen (Englisch: wake turbulence): schon wieder so ein abstrakter neuer Begriff. In diesem Video wird erklärt, was man sich unter Wirbelschleppen vorstellt und wie diese entstehen. Und was haben Fluglotsen damit zu tun? Wi...

Zusammenfassung Staffelung - Tower

Lehrbuch Basics of Controlling Staffelung

Du weißt jetzt schon einiges über Staffelung. Jetzt müssen wir nur noch die einzelnen Staffelungsarten kombinieren, damit du fit für die Praxis bist. Stellen wir uns folgende Situation vor: Du hast zwei B744, die hintereinander abfliegen wollen. Wie viele M...

Altimetrie - Tower

Lehrbuch Basics of Controlling

Flightlevel, Altitude, Height, Elevation, Level - alles dasselbe? Mitnichten....Wir wollen nun mal deinen eventuell verhandenen Knoten im Hinblick auf diese Begriffe lösen. Dafür gehen wir die Begriffe einfach Stück für Stück durch: Prinzip der barometrisch...

Aufgaben der Delivery-Position

Lehrbuch Delivery

Die Deliveryposition wird oftmals massiv unterschätzt und als reine Sprechstation ohne die Notwendigkeit zum Mitdenken abgetan. Wenn du auch so gedacht hast können wir dir sagen: Delivery ist viel mehr als das.In der Realität werden Deliverylotsen auch Platzko...

Clearance Limit

Lehrbuch Delivery Bestandteile der IFR Streckenfreigabe

Das sogenannte Clearance Limit sagt aus, bis zu welchem Wegpunkt / Flughafen die Streckenfreigabe gilt. An dieser Stelle müssen wir kurz über verschiedene Flugpläne sprechen. Während IFR und VFR bekannt sind, so sind die beiden Exoten Y-Flugplan und Z-Flugpla...

Abflugverfahren

Lehrbuch Delivery Bestandteile der IFR Streckenfreigabe

Im zweiten Teil der IFR-Streckenfreigabe wird dem Piloten mitgeteilt, über welche Abflugroute er starten soll. Wir gehen dafür in der S2-Ausbildung auf zwei verschiedene Fälle ein: Standard Instrument Departure (SID) Die SID ist das gängiste und wohl auch be...

Freigabe der Route

Lehrbuch Delivery Bestandteile der IFR Streckenfreigabe

Nach den ersten beiden Items der Clearance haben wir dem Piloten mitgeteilt, bis zu welchem Punkt seine Streckfreigabe gilt und wie er zum ersten Wegpunkt in seinem Flugplan fliegen soll. Es fehlt jedoch noch, wie er vom ersten Wegpunkt bzw. dem SID-Endpunkt z...

Initial Climb

Lehrbuch Delivery Bestandteile der IFR Streckenfreigabe

Auch wenn jede SID in den Karten bzw. in der AIP einen fest zugewiesenen Initial Climb hat, so muss diese dennoch seit 2020 in jeder IFR Streckenfreigebe explizit genannt werden. Der Initial Climb ist eine Höhe, bis zu der der Pilot eigenständig ohne weitere F...

Transpondercode

Lehrbuch Delivery Bestandteile der IFR Streckenfreigabe

Last, but not least der Transpondercode. Wozu dieser vergeben wird hast du ja bereits im Buch "Basics of Controlling" gelernt.Der Transpondercode wird einfach nach dem Wort SQUAWK genannt, also z.B.  SQUAWK 2001 Dabei wird jede Ziffer einzeln ausgesprochen, ...

Phraseologie

Lehrbuch Delivery Bestandteile der IFR Streckenfreigabe

Wir bringen die vorgestellten Items zusammen und basteln unsere erste IFR Streckenfreigabe. Wir nehmen als Beispiel einen Flug von Nürnberg nach München mit der Route AKANU von der Piste 28. Der Transpondercode ist 1000. Wir gehen davon aus, dass wenig Verkeh...

Arbeiten mit Euroscope

Lehrbuch Delivery

Als Delivery ist es am einfachsten, primär mit den verschiedenen Listen zu arbeiten. Je nach RG sind diese unterschiedlich aufbereitet. Delivery kann am besten mit der Departure oder der Startup Liste arbeiten. Letztere empfiehlt sich, wenn man ausschließlich ...

Vorwort

Lehrbuch Delivery Datalink Clearance (DCL) / Pre Departur...

Im Folgenden findet ihr eine Anleitung für die Pre-Departure-Clearance (PDC) bzw. Datalink Clearance (DCL) mit TopSky (auf Vatsim sind beide in der Umsetzung identisch). Im Starterpaket der RG München, Frankfurt, Düsseldorf und Bremen sind alle dafür nötigen E...

PDC/DLC Login in TopSky

Lehrbuch Delivery Datalink Clearance (DCL) / Pre Departur...

Nachdem ihr euch ganz normal bei VATSIM z.B. als EDDM_DEL angemeldet habt müsst ihr ein ASR-File auswählen, in dem die dunkelgraue Topsky-Menüleiste zu sehen ist (abhängig von der jeweiligen RG). Aus dem Starterpaket München bietet sich hierfür z.B. EDDM_APP a...

Request eines Piloten

Lehrbuch Delivery Datalink Clearance (DCL) / Pre Departur...

Nun wechselt ihr als Bodenstation zurück in die Tower- oder Bodenansicht. Erreicht euch ein PDC-Request, so bekommt ihr einen akustischen Hinweis und im Clearance-Flag erscheint ein R. Dabei gibt es zwei Varianten: Das R ist gelb: Die Anfrage entspricht dem k...

Erteilen der Freigabe

Lehrbuch Delivery Datalink Clearance (DCL) / Pre Departur...

Sofern noch nicht geschehen pflegt ihr SID, initial Climb und Squawk ein. Mit einem Rechtsklick auf das R (egal ob rot oder gelb) in der Departure List öffnet sich das DEP CLEARANCE Menü: Hier werden automatisch die Daten aus der Departure List überno...

Pushback

Lehrbuch Apron/Ground

Da Flugzeuge nicht rückwärts rollen können, müssen sie in der Regel von einem Schlepper (Englisch tug) von der Parkposition auf einen Rollweg zurück gedrückt werden (pushback). Teilweise gibt es auch Parkpositionen, wo der Pilot aus eigener Kraft raus rollen k...